Patronenroller Ray von Schneider

*Werbung

Füller sind nur was für Grundschüler? Nein! Absolut nicht!

Schon seit dem ich lesen und schreiben kann schreibe ich mit Füller’n aller Art. Selbst in der weiterführenden Schule war es Pflicht mit einem Füller zu schreiben! Selbstverständlich habe ich diese (für mich total sinnlose und nervige) Regel eingehalten. Doch zu dem Zeitpunkt wusste ich einfach noch nicht warum es so wichtig war mit einem vernünftigen Füller zu schreiben.

IMG_6062 2

Ein Füller verleitet einen dazu langsamer, gleichmäßiger und schöner zu schreiben! Ich merke es sofort wenn ich mit einem Kugelschreiber schreibe das meine Schrift ungleichmäßig und unsauber wird. In Situationen wo es einfach schnell gehen muss greife ich aber auch zum Kugelschreiber. Doch in der Berufsschule oder bei anderen Projekten wo ich Zeit habe mich zu konzentrieren benutze ich dann einen Füller.

IMG_0118

Doch warum ausgerechnet die Produkte von Schneider? 

Schneider bietet euch in Sachen Schreibwaren eine außerordentlich gute Qualität! Zusätzlich sind die Produkte auch noch sehr günstig.

Der Roller Ray kostet gerade einmal 9,95€ und kaufen könnt Ihr ihn hier: “Schneiderpen – Rolleray“

Weitere tolle Produkte findet Ihr auf “www.Schneiderpen.com“

IMG_0117

Jetzt möchte ich aber wissen mit welchen Schreibutensilien Ihr so schreibt, und mit was (Füller, Kugelschreiber, Fineliner etc.) Ihr am besten zurecht kommt!?

Hat euch der Blogeintrag über die Produkte von Schneider gefallen?

Ich würde mich über Feedback von euch freuen!

Bis zum nächstenmal Ihr Lieben! ❤️

Noah

Advertisements

18 Gedanken zu „Patronenroller Ray von Schneider

  1. Hallo ❤ Ich habe nun auch schon einige Produkte von Schneider gekauft und diese waren immer hochwertig und halten ewid. Ich selber schreibe auch am liebsten mit Füller oder Tintenroller und werde mir diesen auf jeden Fall mal vormerken wenn mal wieder ein neuer gekauft werden muss. Danke für den ausführlichen Bericht!

    Gefällt 1 Person

  2. Ich war so froh als es in der Schule nicht mehr verpflichtend war mit Füller zu schreiben, ich bin sofort auf Kullis umgestiegen 🙂 Das hat sich bis heute übrigens nicht geändert. Ich schreibe am liebsten damit und meistens sogar mit einem x-beliebigen Werbekulli 😀 Ich habe da recht geringe Ansprüche

    Liebe Grüße Anni von http://hydrogenperoxid.net

    Gefällt 1 Person

  3. Ich nutze ehrlicherweise meist 0815 Kugelschreiber, bin von dem Patronenroller jetzt aber total angetan. Er ist sehr schick und edel und scheint gut in der Hand zu liegen. Ich kann mir gut vorstellen, dass man mit ihm präziser und langsamer und somit schöner schreibt. In der heutigen Zeit ist eine leserliche Handschrift ja leider nicht mehr viel Wert – da wäre es schön, wenn sich das wieder ändert.
    Liebe Grüße
    Kathrin

    Gefällt 1 Person

  4. Ich schreibe leider fast gar nichts mehr von Hand! Für einen Einkaufszettel tuts ein 0815 Kulli. Leider merke ich das inzwischen sehr an meiner Handschrift! Ich kann schon gar nicht mehr schön, gleichmäßig schreiben. Sollte das vielleicht doch mal wieder ändern…
    Danke für den Tipp.
    Liebe Grüße,
    Charnette

    Gefällt 1 Person

  5. Ich habe immer viel mit Füllfeder geschrieben und ich bin nach wie vor ein Fan. Ich besitze auch einige altmodische Tuschefedern und ich liebe es auch, mit Tusche zu zeichnen. Ich besitze verschiedene Tintenarten und mein Highlight ist meine Füllfeder von Faber Castell, die ich – mit eingeprägtem Namen – zu meinem Studienabschluss von meinen Kollegen bekommen habe.
    Ich bin generell ein Stift- und Papier-Fan. In der Arbeit und auf der Uni schreibe ich mit Kuli oder Bleistift. Aber Briefe, Geburtstags- und Weihnachtskarten bzw. dergleichen mehr – immer mit Füllfeder.

    Gefällt 1 Person

  6. Lieber Noah,

    also ich schreibe auch gerne mit Füllfeder. Alle wichtigen Dokumente habe ich mit Füller unterschrieben – ich bin allerdings ein riesengroßer Mont Blanc Fan … obwohl Schneider nach deinem Beitrag auch eine Alternative ist.

    Liebe Grüße
    Verena

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s